Gutscheine online bestellen oder selber abholen

Der oder die Beschenkte kann den Gutschein für alle unsere Angebote einlösen. Egal ob für Barbecue-Büffets, Sonntags-Lunch, a la carte, Candlelight-Dinners oder einen Cappuccino im Schaukelstuhl auf unserer Veranda  - der Wertgutschein kann für alle Speisen und Getränke im STRANDHAUS eingelöst werden, auch für kleine Beträge. Der Gutschein behält seinen Restwert, bis er aufgebraucht ist.

 

Gutschein persönlich abholen (Mitte März bis 20. Dezember möglich oder nach Absprache)

Sie können unsere Restaurantgutscheine ohne Vorankündigung jederzeit während der regulären Öffnungszeiten direkt bei uns im STRANDHAUS kaufen.

 

Gutschein per Post (nur Deutschland und Österreich möglich)

Oder wir schicken Ihnen den Gutschein per Post zu. Hierfür benötigen wir Ihre Bestellung über das Formular unten und Ihre Überweisung vorab. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Bestellungen von mehr als einem Gutschein das Porto jeweils pro Gutschein bezahlen, da wir aus logistischen Gründen (Gewicht des Briefes) nicht zwei Gutscheine samt Gutscheinkarten in einem Umschlag versenden können.

 

Überweisen Sie also bitte pro Gutscheinbetrag + 3,- EUR (für Einwurf-Einschreiben Deutschland) bzw. 4 EUR (für Einwurf-Einschreiben Österreich) per Vorkasse  auf unser Konto: 

 

Winter+Winter GmbH
DE29 7315 0000 1001 6601 64

BIC-Code: BYLADEM1MLM

Sobald der Gesamtbetrag bei uns eingegangen ist versenden wir den Gutschein an die gewünschte Adresse. Wir rufen jeweils morgens unsere Kontoauszüge ab und bearbeiten dann die Bestellungen. Bei superdringenden Geschenken (heute bestellt und morgen auf dem Geburtstag verschenkt) sollten Sie den Gutschein besser abholen, da das sowohl bankseitig als auch versandtechnisch nicht möglich ist.      

Bitte notieren Sie sich unsere Bankverbindung, Sie bekommen nach dem Absenden lediglich eine Bildschirmbestätigung angezeigt, dass Ihre Gutschein-Bestellung bei uns eingegangen ist. Vielen Dank!  


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Bitte beachten Sie, dass wir an den Tagen, an denen wir Abends unsere Barbecue-Büffets anbieten, nur bis 16 Uhr (Eingang der Bestellung) a la carte-Speisen anbieten können. Danach bereiten wir die Speisen für die Büffets vor. 

Unsere Barbecue-Abende sind ganzjährig am Freitag und Samstag Abend, sowie ab Ostern auch Montag Abends. 

Unsere Öffnungszeiten:  

Das STRANDHAUS ist aufgrund der Corona-Krise ab bis zunächst 19. April 2020 geschlossen. Reservierungen können weiterhin online vorgenommen werden für "die Zeit danach".   Danke für Ihr Verständnis - und Ihre Treue! 

 Adresse

Strandhaus Lindau 

Fraunhoferstraße 20

Direkt vor dem Eingang zum
"Park Camping am See"

88131 Lindau (Ortsteil Zech)

Tel: 0 83 82 - 27 37 992

 Parken

Da die Parkplätze am Haus schnell belegt sind, parken Sie besser auf dem öffentlichen Parkplatz Wäsen
(nur 5 min. zu Fuß). Für das Navi: "Eichwaldstraße 111", Lindau. 


Sie kommen mit dem Auto? Parken Sie auf dem öffentlichen Parkplatz "Wäsen"...

Parken Sie auf dem öffentlichen (und Abends kostenfreien) Parkplatz "Wäsen", nur wenige Minuten vom STRANDHAUS entfernt, und laufen Sie durch das Naturschutzgebiet zu uns. Vom Parkplatz "Wäsen" sind Sie in weniger als 5 min. im STRANDHAUS: Fahren Sie in Lindau-Zech gegenüber vom Ladengeschäft "Alles billig" über die Gleise und dann direkt nach dem Bahnübergang rechts auf den Parkplatz. Von dort geht's zu Fuß über die für den Autoverkehr gesperrte "Felix-Wankel-Straße" zum Strandhaus. Sie sind Ruck-Zuck da. 

Oder parken Sie auf dem RHOMBERG-Gelände (ehemals Kunert). Hier haben wir 25 Parkplätze für die Dauer Ihres Besuchs angemietet. Zwei Wegskizzen, wie Sie von hier in 5 Minuten zu uns ins STRANDHAUS kommen: 

Sie kommen mit dem Boot?

In direkter Nachbarschaft zum STRANDHAUS (5 min. zu Fuß) liegt der Yachthafen Lindau-Zech, der vom TSG Lindau-Zech e.V., Abteilung Wassersport, betrieben wird. Dort gibt es einige Gastliegeplätze für private Boote und Yachten. Wie in jedem Hafen hier am Bodensee fällt ab ca. 15 Uhr obligatorisch eine Übernachtungsgebühr an, die vor Ort im Hafenmeisterbüro zu entrichten ist. 

Mit Google-Maps ins STRANDHAUS:

Essen. Nur besser. Und grillen. Nur länger.